Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zweigelt Kieselstein 2016

von Weingut Claus Preisinger
Österreich

Dieser Zweigelt Kieselstein ist pur und authentisch - wie das Burgenland selbst. Frisch kirschig - jung und geradlinig, aber dabei persönlich, wie der Winzer Claus Preisinger selbst.

Weinstil: jugendlich & fruchtig
9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
13,20 € pro 1 l
-
+ -
0.75 Liter
Allergenhinweis: enthält Sulfite

lieferbar

Auszeichnungen

Falstaff
91 Punkte
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Brombeernuancen, ein Hauch von Dörrobst, dezente Fruchtsüße unterlegt. Mittlerer Körper, zart nussig unterlegte rote Kirschfrucht, frischer Säurebogen, zitroniger Touch, etwas Nougat im Abgang

Der Zweigelt Kieselstein 2016 vom Weingut Claus Preisinger (Burgenland/ Gols) garantiert Trinkfreude ohne Strapazen, jederzeit gut und immer gerne.

Wie sein großer Bruder, der Pannobile, wächst dieser Zweigelt von Claus Preisinger auf den definierten Pannobile- Lagen in Wagram und auf der Parndorfer Platte. Der Jahrgang 2016 war ein extremes Jahr mit extremen Weinen: reif, spannend, strukturiert. Ein Sammlerjahrgang! Dafür hat das Team von Claus Preisinger die Trauben Anfang September von Hand gelesen, im Weingarten vorselektiert und im Weingut nachsortiert. Nach soviel Prüfung durften nur ausgesuchte Trauben von höchster Qualität im Stahltank spontan vergären und dann 10 Monate im Eichenfass auf der eigenen Hefe reifen.

KOSTNOTIZ:

Der Zweigelt Kieselstein 2016 vom Claus Preisinger ist extratrocken und zeigt, als typischer Vertreter der Rebsorte, ein kräftiges, tiefdunkles Rubingranat mit zarten, violetten Reflexen am Rand. Der Zweigelt Kieselstein ist von einer klaren Kirsche dominiert, begleitet von einer dezenten Holznote. Dieser Wein wird jung getrunken und wirkt extrem frisch und trinkanimierend. Dies bestätigt die Einbindung von wenig Gerbstoff, welche diesem Zweigelt Kieselstein seine jugendliche Frische verleiht.

SPEISEEMPFEHLUNG

Ein hervorragender Essensbegleiter für jeden Tag. Herzhaft und elegant zu Wildgerichten und asiatischen Entengerichten, aber auch super zu Brotzeiten mit Schinken und Käse.

FAZIT:

Dieser Zweigelt Kieselstien ist pur und authentisch - wie das Burgenland selbst. Frisch kirschig - jung und geradlinig, aber dabei persönlich, wie der Winzer Claus Preisinger selbst.

Feinheiten

  • Kategorie Detail:Rotwein
  • Weinstil:jugendlich & fruchtig
  • Weintyp:trocken
  • Qualitätsstufe:Qualitätswein - QuW
  • Land:Österreich
  • Region:Burgenland
  • Ort: Gols
  • Boden: Schotter
  • Alkohol (%): 12.5
  • Restzucker (gr.): k.A.
  • Säure (gr.): k.A.
  • Jahrgang:2016
  • Trinkreife: 3 bis 8
  • Lagerfähigkeit: 2016 bis 2024
  • Trinktemperatur: 12°-14°
  • Ausbau: Edelstahltank & 10 Monate Eichenfass

Wein Nase / Geschmack

Im Internet kann man Wein leider noch nicht riechen und schmecken! Zudem ist Wein ein komplexes und sehr weites Thema. Weinkenner und Weininteressierte benötigen hier gleichermaßen Beratung. Geschmack und Geruch der Weine sind enorm vielfältig und verschieden stark ausgeprägt. Das Aromarad hilft dem Anfänger und dem Profi neue oder bekannte Gerüche und Geschmäcker schnell und geordnet zu entdecken. Das Aromarad für Weiß- oder Rotweine steht hier mit Anleitung zum Gebrauch als Download bereit. Unten stehend zeigen wir Ihnen, wonach Ihr Wein vom Groben bis ins Feinste riecht und schmeckt. Fett markierte Aromen sind hierbei stärker ausgeprägt. Machen Sie sich einen amüsanten Abend mit Freunden und finden heraus, wer Superschmecker und wer Spürnase ist.


Das Aromarad – so geht´s


  • Frucht Obst - Steinobst Kirsche
  • Pflanze frisch vegetativ Brombeere (Blatt)
  • Gewürz strenge Gewürze Lorbeer
  • Verschiedenes holzig frisches Eichenholz

Wein Charakter

  • Kategorie Detail:Rotwein
  • Weinstil:jugendlich & fruchtig
  • Weintyp:trocken

Speisen zum Wein

Rotwein passt zu Fleisch und Weißwein passt zu Fisch – ist es wirklich so einfach? Leider nicht. Kenner und Anfänger stehen häufig gleichermaßen vor der Frage - welches Gericht passt zu meinem Wein? Ausschlaggebend sind die Aromen. Die Aromen des Weins sollten auch im Essen wieder zu finden sein. Beachtet man dies, harmoniert der Wein automatisch und Essen und Wein bilden ein schöne, runde Einheit. Die hier zum Download bereitstehenden Gerichte sind nicht nur traditionell und zünftig. Kräuter, Früchte, Gemüse und Saucen sind auf die Aromen des Weins abgestimmt. Damit passen diese Gerichte exzellent zu dem jeweiligen Wein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen.

  • Rindfleisch Rindfleisch und Gemüsestreifen im Wok mit Sojasauce   
  • Geflügel Coq au vin - Hahn in Rotwein   
  • Fisch Rotbarbenfilet, gegrillt, Rotweinsauce mit gehackten schwarzen Oliven   

Verschiedenes

  • Ländercode:AT
  • Art.nr.:1-03-001-2016
  • Art Nr (Wein):103001
  • Art Nr Winzer:103
  • ArtNr (Land):1
  • Ausbau (Lang):Spontangärung im Tank, danach 10 Monate Ausbau im Eichenfass auf eigener Hefe
  • Bestelleinheit:Flasche(n)
  • Bodentyp:Schotter
  • Einheit:Liter
  • Gaumen / Körper / Gesamteindruck:saftig / weich / stoffig / reif / herzhaft
  • Gebinde Art:Flaschen/Karton
  • Gebinde Einheit:6
  • Winzer:Claus Preisinger
  • Winzer Text:Kirschig, weichseliger Trinkspaß mit Tiefgang, kühl, spannend, dezentes Holz. Ein guter Begleiter für jede Lebenslage. Und das noch für eine Weile.
  • Winzer:Weingut Claus Preisinger
  • Winzer Adresse:Claus Preisinger Weingut, Goldbergstraße 60, 7122 Gols, Österreich
  • Weinkörper:mittelkräftig
  • Weinfarbe:rubinrot
  • Verkaufseinheit:Flasche
  • Kategorie1:Rot
  • Spezielles:449
  • Allergenhinweis:enthält Sulfite

Artikelgruppe & Weinstil & Weintyp

  • Kategorie Detail:Rotwein
  • Weinstil:jugendlich & fruchtig
  • Weintyp:trocken

Rebsorten & Qualität

  • Qualitätsstufe:Qualitätswein - QuW

Land & Boden

  • Land:Österreich
  • Region:Burgenland
  • Ort:Gols
  • Boden:Schotter

Alkohol- & Restzucker- & Säuregehalt

  • Alkohol (%):12.5
  • Restzucker (gr.):k.A.
  • Säure (gr.):k.A.

Zeit & Temperatur & Ausbau

  • Jahrgang:2016
  • Trinkreife:3 bis 8
  • Lagerfähigkeit:2016 bis 2024
  • Trinktemperatur:12°-14°
  • Ausbau:Edelstahltank & 10 Monate Eichenfass

Weinnase & Geschmack

  • Aroma Frucht D:Kirsche
  • Frucht:Obst - Steinobst
  • Aroma Gewürz D:Lorbeer
  • Gewürz:strenge Gewürze
  • Aroma Pflanze D:Brombeere (Blatt)
  • Pflanze:frisch vegetativ
  • Aroma Versch. D:frisches Eichenholz
  • Verschiedenes:holzig

Reisetipps & Reislinks

  • Reiselink 1:http://www.seepark.at/
  • Reiselink 2:http://www.zurblauengans.at/
  • Reiselink 3:http://www.mole-west.at/
  • Reiselink 4:http://www.neusiedlersee.com/de/themen/sport/wander/
  • Reisetipp 1:Übernachten im Hoteldorf Seepark Weiden
  • Reisetipp 2:Essen im Restaurant Zur Blauen Gans
  • Reisetipp 3:Essen und Ambiente im Restaurant Mole West
  • Reisetipp 4:Spaziergang am Neusiedler See und durch die Weinberge
  • Reise Adresse 1:Seepark-Halbinsel I und II, 7181 Weiden am See, Österreich
  • Reise Adresse 2:Seepark-Halbinsel I und II, 7181 Weiden am See, Österreich
  • Reise Adresse 3:Mole West, 7100 Neusiedl am See, Österreich
  • Reise Adresse 4:Eisenstädter Straße 1, Neusiedl am See, Österreich

Speisevorschlag & Rezepte

  • Speisegruppe 0:Rindfleisch
  • Speisegruppe 1:Geflügel
  • Speisegruppe 2:Fisch
  • Speisegericht 0:Rindfleisch und Gemüsestreifen im Wok mit Sojasauce
  • Speisegericht 1:Coq au vin - Hahn in Rotwein
  • Speisegericht 2:Rotbarbenfilet, gegrillt, Rotweinsauce mit gehackten schwarzen Oliven
  • Speisegericht 3:

Weine vom gleichen Weingut

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein