Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sepp Moser

Sepp Moser

Weingut Sepp Moser

Die Familie Moser leistet seit über 150 Jahren Pionierarbeit im Weinbau. Großvater Dr. hc. Lenz Moser entwickelte 1950 die hohe Erziehungsform der Reben, die sogenannte „Lenz Moser- Kultur“. Diese vereinfachte die Reb- Bearbeitung enorm und half weltweit vielen Weinbaubetrieben, die Prozesse stark zu verbessern und Existenzen im Weinbau zu sichern.

In Nikolaus Moser brennt die gleiche Leidenschaft für den Wein und auch er hat sich der Veränderung des Weinbaus verpflichtet. Als Bio- Freak und Anti-Krawattenträger stellt Niki Moser das väterliche Weingut Sepp Moser als ersten Betrieb in Österreich komplett auf biodynamischen Weinanbau nach Demeter- Richtlinien um. 33 Hektar in Niederösterreich und dem Burgenland sind heute Demeter zertifiziert und bringen, dank Biodynamie, den Ausdruck des Bodens, des Klimas und die Handschrift des Winzers pur und unverfälscht in Glas. Sepp Moser- Weine sind vielfältig und breit gefächert. Das Spektrum reicht von mineralischen Weißen, über strukturierte Rotweine bis zu ausdrucksvollen Beeren- und Trockenbeerenauslesen.

Als fünffacher Vater gibt es viel zu Tun. Vom Familienwohnsitz, dem Atriumhaus in Rohrendorf, arbeitet Niki Moser viel: Er setzt konsequent die Biodynamik im Weingarten um, ist Oberverkoster im Keller, kümmert sich um die Presse, den Einkauf, den Verkauf ... und natürlich ist und bleibt er Familienmensch.

Sein Streben, lokal gesunde Reben zu pflegen, die auf ausgewogenen vitalen Böden wachsen schafft Weine mit Persönlichkeit und regionaler Identität. Gleichzeitig kann Niki Moser seinen Kindern nicht nur einen gesunden Betrieb, sondern auch viel Wissen und Verständnis für die Natur vermitteln.

Lenz Moser Kultur & biodynamisch nach Demeter - die Liebe zur Natur macht für Niki Moser hier nicht Halt. Auf den Flächen in Rohrendorf und Apetlon leistet Niki Moser wiederum Pionierarbeit im Bereich Landschaftspflege. Hier werden Solitärbäume zur Verschönerung der Landschaft und als Heimat für Vögel und Tiere gepflanzt, große Trockenrasenflächen zwischen den Weinbergen werden Mithilfe der Universität für Bodenkultur in Wien mit standortgerechten Pflanzen wiederbelebt. In Kooperation mit dem WWF (World Wildlife Found) werden seit 2006 zahlreiche Schulklassen durch die reiche Flora und Fauna der Sepp Moser- Weingärten in Apetlon geführt und weitergebildet. Auf diesen Ausflügen gibt Niki Moser der Jugend eine Idee, wie man umweltschonend Weinbau betreiben kann. Im Gegenzug helfen die Kinder bei der Sammlung von Kräutern für den biodynamischen Anbau. Nach der Lese im Spätsommer arbeiten die Mitarbeiter des Weingutes Sepp Moser im Gebiet der „Langen Lacke“ weiter und entfernen ökosystemfremde Bäume und Sträucher und wirken so einer Verwilderung entgegen. Im Gegenzug liefert der Grünschnitt dieser Flächen einen rein pflanzlichen Kompost, der den Boden stärkt und viel Aroma in die Reben und damit in den Wein bringt.

Es bleibt abzuwarten, welche neuen Projekte die Familie Moser in den nächsten Jahren angeht, aber eins ist sicher: Das Feuer und die Leidenschaft für den Wein und die Natur liegen dieser Familie im Blut und werden mit viel Ehrgeiz und Verstand an die nächste Generation weiter gegeben.

15.658498 48.424571
Winzer Datenblatt PDF
Reiseempfehlungen
  • Besuch des Weingutes Sepp Moser
  • Besichtigung des Lenz Moser Denkmals
  • Essen im Restaurant Late
  • Spaziergang durch die Weinberge

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
  •  Weingut Sepp Moser – Riesling von den Terrassen DAC

    Riesling von den Terrassen DAC 2012

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: harmonisch & fruchtig
    11,78 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (15,71 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite
  • Weingut Sepp Moser - Chardonnay Gebling

    Chardonnay Gebling 2014

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: aromatisch & vielschichtig
    12,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (17,27 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite
  • Weingut Sepp Moser - Sauvignon Blanc von den Terrassen

    Sauvignon Blanc von den Terrassen 2014

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: aromatisch & vielschichtig
    12,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (17,27 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite
  • Weingut Sepp Moser - Grüner Veltliner Gebling

    Grüner Veltliner Gebling 2015

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: harmonisch & mineralisch
    15,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (21,32 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite
  •  Weingut Sepp Moser – Zweigelt Reserve

    Zweigelt Reserve 2011

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: klassisch & vielfältig
    15,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (21,32 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite
  •  Weingut Sepp Moser – Zweigelt Rosé

    Zweigelt Rosé 2015

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: jugendlich & fruchtig
    9,65 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (12,87 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite
  • Weingut Sepp Moser - Banfalu

    Banfalu 2013

    von Weingut Sepp Moser
    Österreich
    Bio- Demeter

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

    Weinstil: üppig & gehaltvoll
    18,50 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
    + -
    0.75 Liter
    (24,67 € pro Liter)

    lieferbar

    enthält Sulfite

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge
pro Seite