Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Grüner Veltliner Schafflerberg 2016

von Weingut Nimmervoll
Österreich

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Grüner Veltliner Schafflerberg 2016 - ein Wein für echte Genießer

Weinstil: klassisch & vielfältig
14,60 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
19,47 € pro 1 l
-
+ -
0.75 Liter
Allergenhinweis: enthält Sulfite

lieferbar

Auszeichnungen

Falstaff
92 Punkte
Helles Grüngelb, Silberreflexe. Einladender Duft nach gelbem Apfel unterlegt mit weißem Pfeffer, feine Kräuternuancen, Zitrusnoten. Saftig, elegant, facettenreiche Säurestruktur, Tropenfruchtnoten im Abgang, bleibt gut haften, vielseitiger Speisenbegleiter.

Für den Grünen Veltliner Schafflerberg 2016 vom Weingut Nimmervoll (Wagram / Engelmannsbrunn) werden ausschließlich vollreife Trauben geerntet und verarbeitet. Sie geben dem Wein eine Vielfalt an Aromen, die nahezu opulent erscheint. Die unverfälschten Lössböden der Lage Schafberg sorgen für eine klare mineralische Note. Der zusätzliche Ausbau im Holzfass schenkt dem Grünen Veltliner Schafflerberg 2016 Komplexität und Harmonie. All diese Eigenschaften machen ihn in der Speisenbegleitung zu einer bemerkenswerten Alternative zum Rotwein.

KOSTNOTIZ:

In der Nase heimische Früchte wie gelbe Birne und reifer Apfel, begleitet von exotischen Anklängen der Maracuja und der Honigmelone. Am Gaumen Tropenfrucht, saftig und elegant, würzig und mineralisch.

SPEISEEMPFEHLUNG:

Als Alternative zum Rotwein ist er ein idealer Begleiter kräftiger Käsesorten oder dunkler Fleischspeisen mit würzigen Saucen.

FAZIT:

Grüner Veltliner Schafflerberg 2016 - ein Wein für echte Genießer

Feinheiten

  • Kategorie Detail:Weißwein
  • Weinstil:klassisch & vielfältig
  • Weintyp:trocken
  • Rebsorten:Grüner Veltliner
  • Rebsorte 1:Grüner Veltliner
  • Land:Österreich
  • Region:Wagram
  • Ort: Engelmannsbrunn
  • Boden: Lössboden
  • Alkohol (%): 13.5
  • Restzucker (gr.): 3.7
  • Säure (gr.): 5.4
  • Jahrgang:2016
  • Trinkreife: 2 bis 10
  • Lagerfähigkeit: 2016 bis 2026
  • Trinktemperatur: 8°-10°
  • Ausbau: Stahltank & Holzfass

Wein Nase / Geschmack

Im Internet kann man Wein leider noch nicht riechen und schmecken! Zudem ist Wein ein komplexes und sehr weites Thema. Weinkenner und Weininteressierte benötigen hier gleichermaßen Beratung. Geschmack und Geruch der Weine sind enorm vielfältig und verschieden stark ausgeprägt. Das Aromarad hilft dem Anfänger und dem Profi neue oder bekannte Gerüche und Geschmäcker schnell und geordnet zu entdecken. Das Aromarad für Weiß- oder Rotweine steht hier mit Anleitung zum Gebrauch als Download bereit. Unten stehend zeigen wir Ihnen, wonach Ihr Wein vom Groben bis ins Feinste riecht und schmeckt. Fett markierte Aromen sind hierbei stärker ausgeprägt. Machen Sie sich einen amüsanten Abend mit Freunden und finden heraus, wer Superschmecker und wer Spürnase ist.


Das Aromarad – so geht´s


  • Frucht heimische Früchte reifer Apfel
  • Pflanze gekocht vegetativ Artischocke
  • Gewürz strenge Gewürze Curry
  • Verschiedenes mineralisch nasser Schiefer

Wein Charakter

  • Kategorie Detail:Weißwein
  • Weinstil:klassisch & vielfältig
  • Weintyp:trocken

Speisen zum Wein

Rotwein passt zu Fleisch und Weißwein passt zu Fisch – ist es wirklich so einfach? Leider nicht. Kenner und Anfänger stehen häufig gleichermaßen vor der Frage - welches Gericht passt zu meinem Wein? Ausschlaggebend sind die Aromen. Die Aromen des Weins sollten auch im Essen wieder zu finden sein. Beachtet man dies, harmoniert der Wein automatisch und Essen und Wein bilden ein schöne, runde Einheit. Die hier zum Download bereitstehenden Gerichte sind nicht nur traditionell und zünftig. Kräuter, Früchte, Gemüse und Saucen sind auf die Aromen des Weins abgestimmt. Damit passen diese Gerichte exzellent zu dem jeweiligen Wein. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen.

  • Rind Rinderroulade mit Rotkraut und Serviettenknödel   
  • Wild Hirschgulasch mit Steinplizsauce   
  • Käse Bergkäse, Appenzeller   
Kundenmeinung schreiben

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Grüner Veltliner Schafflerberg

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
Gesamtbewertung

Verschiedenes

  • Ländercode:AT
  • Art.nr.:1-11-021-2016
  • Art Nr (Wein):111021
  • Art Nr Winzer:111
  • ArtNr (Land):1
  • Ausbau (Lang):6-8h Maischestandzeit, pneumatisch gepresst und mit natürlicher Hefe (Spontangärung) vergoren, nach langsamer Vergärung und einiger Zeit auf der Vollhefe, bis ins Frühjahr auf der Feinhefe im Stahltank & gebrauchte 500l Eichenfässer ausgereift
  • Bestelleinheit:Flasche(n)
  • Bodentyp:Lössboden
  • Einheit:Liter
  • Gaumen / Körper / Gesamteindruck:komplex / cremig / ausbalanciert
  • Gebinde Art:Flaschen/Karton
  • Gebinde Einheit:9
  • Winzer:Nimmervoll
  • Winzer Text:Der Grüne Veltliner Schafflerberg zeigt, was Veltliner auch sein kann: Vollreife Trauben aus der Lösslage Schafflerberg bringen eine Aromenvielfalt mit sich, die ihresgleichen sucht. Opulenz und Dichte kennzeichnen einen Wein, dessen wahre Pracht erst vollkommen offenbar wird
  • Winzer:Weingut Nimmervoll
  • Winzer Adresse:Weingut Gregor Nimmervoll, Steingassl 30, 3470 Engelmannsbrunn, Österreich
  • Weinkörper:füllig - rund
  • Verkaufseinheit:Flasche
  • Kategorie1:Weiß
  • Spezielles:645
  • Allergenhinweis:enthält Sulfite

Artikelgruppe & Weinstil & Weintyp

  • Kategorie Detail:Weißwein
  • Weinstil:klassisch & vielfältig
  • Weintyp:trocken

Rebsorten & Qualität

  • Rebsorten:Grüner Veltliner
  • Rebsorte 1:Grüner Veltliner

Land & Boden

  • Land:Österreich
  • Region:Wagram
  • Ort:Engelmannsbrunn
  • Boden:Lössboden

Alkohol- & Restzucker- & Säuregehalt

  • Alkohol (%):13.5
  • Restzucker (gr.):3.7
  • Säure (gr.):5.4

Zeit & Temperatur & Ausbau

  • Jahrgang:2016
  • Trinkreife:2 bis 10
  • Lagerfähigkeit:2016 bis 2026
  • Trinktemperatur:8°-10°
  • Ausbau:Stahltank & Holzfass

Weinnase & Geschmack

  • Aroma Frucht D:reifer Apfel
  • Frucht:heimische Früchte
  • Aroma Gewürz D:Curry
  • Gewürz:strenge Gewürze
  • Aroma Pflanze D:Artischocke
  • Pflanze:gekocht vegetativ
  • Aroma Versch. D:nasser Schiefer
  • Verschiedenes:mineralisch

Reisetipps & Reislinks

Speisevorschlag & Rezepte

  • Speisegruppe 0:Rind
  • Speisegruppe 1:Wild
  • Speisegruppe 2:Käse
  • Speisegericht 0:Rinderroulade mit Rotkraut und Serviettenknödel
  • Speisegericht 1:Hirschgulasch mit Steinplizsauce
  • Speisegericht 2:Bergkäse, Appenzeller

Weine vom gleichen Weingut

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein